AKTUELL

WILLKOMMEN IN DER SAISON 2020

Herberge - Stellplätze - Zeltwiese

Achtung: Aufgrund der neuen Coronaverordnung bleibt der Aktivhof vom 02.11.  bis mindestens 20.12.2020 geschlossen.

 

Unser Aktivhof Porschdorf und unser Hostel Ferdinands Homestay  sind wieder geöffnet und warten auf Euch.  Ein paar Besonderheiten gibt es natürlich. Aber dafür haben wir unseren Corona Plan.  …und bitte: Danach ist man immer klüger – aber wir haben nun mal „Jetzt“. Also bitte helft uns das Beste aus dem „Jetzt“ zu machen mit all seinen Besonderheiten.

Tipp: Verbindet eure Wanderrunde ins Elbtal oder eure Bootstour mit einem Besuch am Hostel Ferdinands Homestay. Dort haben wir für euch einen kleinen Außerhausverkauf eingerichtet. Für alle Kleinen und Großen durstigen Radler, Wanderer und Paddler haben wir kühle Getränke, Eis, sowie Bockwurst und Wiener im Angebot.

 

Tel: 0371 / 5204449  Mobil: 0172 / 4858091

 

WILLKOMMEN AUF DEM AKTIVHOF PORSCHDORF

Der unter Denkmalschutz stehende Vierseitenhof befindet sich in Porschdorf, einem kleinen Örtchen am Rand des Nationalparks, in welchem man die Ruhe abseits der Touristenströme findet. Das Gehöft bietet fantastische Aussichten auf die bizarre Felswelt der Sächsischen Schweiz und ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und aktive Naturerlebnisse. Rucksackreisende, Bergsteiger, Naturfreunde und Radler sind hier genauso willkommen wie Familien, Schulklassen, Vereine oder Firmen. Für Feierlichkeiten, Kultur- und Outdoorveranstaltungen bietet der Aktivhof ein außergewöhnliches Ambiente. Ausreichend Parkmöglichkeiten und Grillplätze sind vorhanden.

EINE RUHIGE HERBERGE INMITTEN DER SÄCHSISCHEN SCHWEIZ

Der Aktivhof diente seit langem als beliebtes Feriendomizil, damals jedoch unter dem Namen Häntzschelhof. Dieser Tradition der Gastfreundschaft fühlen wir uns verbunden und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ziele in der Region:

  • Lilienstein
  • Bastei Rathen
  • Felsenbühne Rathen
  • Nationalparkhaus Bad Schandau
  • Polenztal
  • Brandtaussicht
  • Burg Hohenstein
  • Kirnitzschtal

Naturerlebnisse und Aktivitäten:

  • Wanderungen
  • Klettersteige
  • Felsklettern
  • Höhlenerkundungen
  • Schlauchboot- und Kanutouren
  • Radtouren/Mountainbiking
  • Dampferfahrt

 

Wer wissen möchte wie man was machen muss, um Fördermittel zu bekommen und ob sich der Aufwand überhaupt lohnt kann gern mit uns sprechen.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren